bpm+ zum login Forum

bpm+ ... Die Schulband der Berufsbildenden Schulen Osterholz-Scharmbeck

0010-img_6729
IMG_6837_klein
IMG_6730_640x480
0045-img_6773
IMG_6796_640x480
IMG_6783_640x480
0013-IMG_6732
IMG_6809_klein
IMG_6820_640x480
IMG_6843_640x480
IMG_6802_640x480
IMG_6852_klein
0043-img_6769
0042-IMG_6768_640x480
0036-img_6761
0009-img_6728

8. Niedersächsisches BBS Schulbandfestival in Buxtehude

Geschrieben von: Administrator Donnerstag, den 12. Februar 2015 um 10:46 Uhr

Diie BBS Buxtehude ist Ausrichter des achten niedersächsischen Berufsschul-Bandfestivals!

Wie bisher ist der letzte Montag vor den Sommerferien dafür "reserviert". Beginn wird 10:00 sein, Ende gegen 14:00. Es dürfen ca. 10 Bands teilnehmen, Spieldauer pro Band ca. 25 Minuten. Wenn eine Band nur 15 Minuten spielen kann: kein Problem, trotzdem melden!! Andere Bands können dann etwas länger spielen! Hauptsache: Mitmachen!

Jede Teilnehmende Schule ist aufgerufen, einen Bus voller "Fans" mitzubringen! Täte das jede der 10 Bands, hätten wir ein Publikum von 500 Leuten! Und dann wird's wirklich ein Festival!!

Aber auch nicht-auftretende Schulen sind herzlich eingeladen! Je mehr Schüler da sind, desto besser!!

Anmeldungen an Christian Schorsch: schorsch(Punkt)c(Ät)bbs(Minus)buxtehude(Punkt)de
(First come, first serve = Wer zuerst kommt, mahlt zuerst)

 

Mentorenausbildung Landesmusikakademie 2014

Geschrieben von: Administrator Donnerstag, den 24. Juli 2014 um 17:11 Uhr

Landesmusikakademie2

Wolfenbüttel, 24. Juli 2014

Liebe Freunde und Freundinnen der Landesmusikakademie Niedersachsen, liebe Musikinteressierte,

gleich nach den Sommerferien geht es mit unserem Kursprogramm weiter. Für die beliebte Musikmentorenaubildung endet die Anmeldefrist allerdings schon VOR den Ferien.

Also erst anmelden, dann Koffer packen!

  • Musikmentorenausbildung 2014/15 (Anmeldeschluss 30. Juli)
  • Effektives Üben & Auftrittstraining (Anmeldeschluss: 20. August)

__________________________________________________

Musikmentorenausbildung 2014/15

nach den Sommerferien geht’s in eine neue Runde: im Schuljahr 2014/2015 beginnt die nächste Musikmentorenausbildung.

Schülerinnen und Schüler aus Niedersachsen können sich jetzt noch anmelden. Die Anmeldefrist endet am 30.07.2014!

Es handelt sich dabei um eine Fördermaßnahme für musikalische und musikpädagogische Begabungen von Schüler/innen ab 15 Jahren in Niedersachsen. Die Musikmentorenausbildung qualifiziert Schüler/innen für die assistierende Leitung und Betreuung von Chören, Orchestern, Bands sowie anderen musikalischen Gruppen. Dadurch können Musikmentoren und Musikmentorinnen die musikalische Arbeit an Schulen aktiv und kompetent unterstützen. Außerdem gibt die Musikmentorenausbildung den Schüler/innen wichtige Impulse zur Wahl musikpädagogischer Berufe.  Es werden Kurse in den Bereichen Vokal, Instrumental und Studioproduktion angeboten. Neu ist das optionale Kursmodul „Bühnenpräsenz". Die Musikmentorenausbildung wird im Rahmen der Aktion „Hauptsache:Musik“ vom Niedersächsischen Kultusministerium gefördert und von der Landesmusikakademie Niedersachsen sowie der Kunst- und Musikschule Osnabrück durchgeführt.

Die Anmeldung und weitere Informationen finden Sie im Internet: www.landesmusikakademie-niedersachsen.de unter der Kategorie "Mentorenkurse".

__________________________________________________

Effektives Üben & Auftrittstraining 27.09.2014 bis 28.09.2014

Der Kurs richtet sich an alle Instrumentalisten, Sänger_innen, Musikpädagog_innen, fortgeschrittene Musikschüler_innen, Musikstudent_innen und Laienmusiker_innen, die ihr Üben optimieren und ihren Auftritt weniger angespannt gestalten wollen. Die Schwerpunkte des zweitägigen Kurses liegen auf folgenden Inhalten:  Effektives und zeitsparendes Üben: Habe ich eine Struktur beim Üben? Wie übe ich richtig und effektiv? Auftrittstraining, Auftrittscoaching: selbstbewusster und konzentrierter auftreten. Zielgerichtete Vorbereitung auf Konzerte, Vorspiele, Probespiele und Prüfungssituationen. Verbesserung des Selbst- und Zeitmanagements. Positiver Umgang mit Nervosität und Lampenfieber. Umgang mit Formtiefs. Erlernen von Entspannungstechniken: Körperlich und geistig entspannen können

Dozent_innen: Tim-Henning Lüttge (Flötist), Yoshiko Hashimoto (Pianistin, Musikhochschule Köln)
Kursgebühr: 125,- Euro (exklusive Übernachtung und Verpflegung)

Die Anmeldung und weitere Informationen finden Sie im Internet: www.landesmusikakademie-niedersachsen.de unter der Kategorie "Spezialprojekte".

 

7. BBS Schulbandfestival in Verden 28.7.2014

Geschrieben von: Administrator Montag, den 14. Juli 2014 um 06:52 Uhr

Plakat_7._BBS_Bandfestival_2014_-_1024

Gut Sandbeck Open Air 2./3.8.2014

Geschrieben von: Administrator Montag, den 16. Juni 2014 um 14:04 Uhr

Am 2./3. August im Jahre des Herrn 2014 findet auf Gut Sandbeck in Osterholz-Scharmbeck ein Open-Air-Festival mit regionalen Newcomer-Bands statt. bpm+ (die Schulband der BBS Osterholz-Scharmbeck) wird in diesem Jahr ihr progressiv-metallisches Repertoire zu Gehör bringen. Es wird laute (sehr laute) und leise Töne geben!
 

Seite 2 von 13

«StartZurück12345678910WeiterEnde»